Die grossen Luxusliegenschaften im Vergleich zur kleinen Häuser

Die grossen Luxusliegenschaften im Vergleich zur kleinen Häuser für die Ferien liegen oft in bevorzugten Liegenschaften-Wohnlagen mit der anspruchsvollen Nachbaren, haben einen Grundstück mit Schwimm-Bad und die großzügige und qualitative Innenausstattung, da finden Sie andere gute Angebote: https://yes-mallorca-immobilien.de  Beim Villa-Kauf auf Mallorca suchen Sie den richtigen Immobilienberater. Die Immobilien-Büros haben die grosse Villen-Auswahl auf der Insel, die guten, vertrauensvollen Kontakte mit der Verkäufer, Baufirmen, Fachleuten. So kriegen sie eine Garantie, Kompetenz, gute Kunden-Betreuung bei der Suche nach eine Traum-Immobilie bis zum Termin beim Notar.

Die Insel entwickelt sich weiter und erfüllt verschiedene Wünschen. Die Metropole Palma ist lebenswert in der Mittelmeer-Region, hat die edlen Boutiquen, viele Gaststätten. Million-teure Yachten stehen an der Küste. Die Reichen und Schönen finden die Region attraktiv. Die Insel bietet auch die Sicherheit. Das Kosten der Luxus-Villa als Investieren kann man nicht hoch genug schätzten!

Beim Angebot der Luxus-Liegenschaften auf der Insel hat Porta Mallorquina eine führende Markt-Rolle. Besonders gefragt sind die Liegenschaften auf solcher Gegend: im Süd-Westen- Andratx, Port d’Andratx, Santa Ponsa, Camp de Mar, Bendinat, Puerto Portals, Cala Vinyes, Port Adriano, Costa d’en Bales oder an der Costa de la Calma, im Nord – Artà, Son Servera, Son Lorenzo, Manacor.

Die Luxus Villa-Liegenschaften mit dem Mitteleerausblick

Die Villen-Liegenschaft am Mittelmeer, die wunderschönen Mittelmeerweitblick hat, ist auf der Indes wertvoll. Die grosse Anfrage ist nach die eigenen Villa-Häuser. Sehr oft besteht das Angebot aus Villa-Häuser, die vor kurzem gebaut wurden. Die Neubauten sind pflegeleichter als die alten Häuser.

Die Innenausstattung der großen Wohnflächen ist fein, modern und hat ein besonderes Design. Bei den Luxus-Neubauten werden nur die besten Bau-Materialien verwendet. Die Schwimmbäder und die Grüngarten haben eine sehr gute Lage. Die Villen-Liegenschaften haben die großen Grundstücke. Die Nachbarschaft in der Villen-Baugruppe ist hochklassig und stilvoll. So eine Liegenschaft hat eine Wohnfläche ab 7 verschidener Zimmer und kostet ab 1 Mill. Euro.

Die schönen Ortschaften für die Villa-Liegenschaften sind: im Westen-Küste – Deia, Sóller, Port de Sóller, Valldemossa, Fornalutx oder Formentor, im Norden – Alcúdia, Bonaire, Pollença, Port de Pollença, Santa Margalida, Campanet, im Osten-Küste-Portocolom, Cala Santanyí, Porto Cristo, S’Horta, Cala d’Or, im Innen-Land der Insel – Bunyola, Inca, Alaró oder Sineu. Sehr preiswert sind die Liegenschaften in den Regionen – Son Vida, Palma-Zentrum, La Bonanova, Son Armadans, Cas Catalá, Genova, Esporles, Puigpunyent.

Die Anfragen von Extra-Luxus

Viele Kunden haben die Extra-Luxus-Anforderungen. Dafür muss man die bestimmten Immobilien-Büros finden, die so ein Traum zu verwirklichen. Bei den solchen Büros findet man mehr als 500 Villen-Liegenschaften zum Verkaufen. Die Käufer sollen dort Investitionen anlegen, wo nach dem Kaufen wird der Preis langsam steigen.